Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auto überschlägt sich auf der A14 bei Leipzig-Ost

Zwei Schwerverletzte Auto überschlägt sich auf der A14 bei Leipzig-Ost

Schwerer Unfall auf der A14: An der Abfahrt Leipzig-Ost überschlug sich in der Nacht zum Sonntag ein Auto. Zwei Insassen mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Zwei Männer sind bei einem Unfall auf der A14 schwer verletzt worden. (Symbolfoto)
 

Quelle: dpa

Leipzig.  Bei einem Unfall auf der Autobahn 14 an der Abfahrt Leipzig-Ost sind in der Nacht zum Sonntag zwei Männer schwer verletzt worden. Der 34-jährige Fahrer eines VW Passat kam gegen 0.15 Uhr in Richtung Magdeburg aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, als er die Autobahn verlassen wollte. Der Wagen überschlug sich.

Der Fahrer sowie ein 38-jähriger Insasse wurden nach Polizeiangaben schwer verletzt. Eine weitere 34-jährige Insassin blieb unverletzt. Der Pkw musste von Rettungskräften geborgen werden. Am Fahrzeug entstand rund 8000 Euro Schaden.

Von nöß

A14 Leipzig-Ost 51.343218 12.507353
A14 Leipzig-Ost
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr