Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auto wird gegen Ampel geschleudert – Drei Verletzte bei Unfall im Leipziger Südosten

Auto wird gegen Ampel geschleudert – Drei Verletzte bei Unfall im Leipziger Südosten

Bei einem Verkehrsunfall im Leipziger Südosten sind am Freitagabend drei Personen verletzt worden. Wie die Polizei am Sonnabend mitteilte, wollte eine 39-jährige Autofahrerin von der Kregel- auf die Stötteritzer Straße abbiegen, missachtete dabei aber die Vorfahrt einer 40-Jährigen.

Leipzig. Deren Fahrzeug wurde durch den Zusammenstoß gegen eine Ampel geschleudert.

Die Insassin musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 39-jährige mutmaßliche Unfallverursacherin und ihr 15-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 13.000 Euro.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr