Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autobesitzer überrascht Diebe an offener Motorhaube

Bewaffnete Räuber Autobesitzer überrascht Diebe an offener Motorhaube

Ein Mann in Leipzig-Lindenthal hat zwei Diebe auf frischer Tat ertappt. Er fand die komplett Vermummten an der offenen Motorhaube seines Autos vor. Sie bedrohten ihn mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und flohen.

Die Diebe trugen schwarze Motorradhelme (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Ein 38-Jähriger in Leipzig-Lindenthal hat zwei junge Männer dabei ertappt, wie sie sich  am frühen Montagmorgen in einer Tiefgarage an seinem Auto zu schaffen machten. Die Polizei teilte mit, die beiden Männer hätten an der offenen Motorhaube gestanden. Der Besitzer des Autos hatte sich lautstark auf sie zu bewegt. Die Diebe ergriffen daraufhin die Flucht, einer der beiden nahm dabei eine Sackkarre mit.

Der Autobesitzer wollte sie aufhalten, wich dann aber zurück, als er einen pistolenähnlichen Gegenstand in der Hand einer der Diebe erblickte. Sie flohen durch den Zugang zum Keller eines Mehrfamilienhauses.

Der Mann stellte fest, dass die Seitenscheibe seines Autos eingeschlagen war. Das Navigationsgerät war aus der Mittelkonsole gestohlen worden. Außerdem war ein weiteres Auto aufgebrochen worden. Hier fehlte ein Tablet. Der Stehl- und Sachschaden liegt bei etwa 4000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

Der Mann konnte die Diebe wie folgt beschreiben: Sie waren zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß und trugen dunkelfarbene Motorradhelme sowie dunkle Kleidung und schwarze Lederhandschuhe. Außerdem hatten sie dunkle Taschen bei sich. Am Rucksack oder der Jacke war ein roter Streifen. Die Männer sprachen deutsch und klangen jugendlich. Sie werden deswegen auf 16 bis 18 Jahre geschätzt.

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr