Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autodiebe auf Raubzug in Leipzig-Stötteritz – 25.000 Euro Schaden

Diebstahl Autodiebe auf Raubzug in Leipzig-Stötteritz – 25.000 Euro Schaden

Im Leipziger Stadtteil Stötteritz haben zwischen Sonntagabend und Montagfrüh Autodiebe zugeschlagen. Die Unbekannten entwendeten zwei Fahrzeuge im Gesamtwert von rund 25.000 Euro. Nun ermittelt eine Sonderkommission in beiden Fällen.

In Leipzig-Stötteritz verschwanden am Wochenende zwei Fahrzeuge. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Autodiebe auf Raubzug in Leipzig-Stötteritz: Laut Polizeiangaben haben Unbekannte im Zeitraum zwischen Sonntagabend und Montagmorgen zwei Pkw gestohlen. Im ersten Fall verschwand ein grauer VW Touran, der an der Ecke Lange Reihe/Holzhäuser Straße abgestellt war. Das Fahrzeug des 38-jährigen Halters weist einen Zeitwert von etwa 10.500 Euro auf.

Aus der Oberdorfstraße wurde zwischen Sonntag, 19 Uhr und Montag, 7.30 Uhr ein roter VW Caddy entwendet. Dem 45-jährigen Besitzer entstand ein Schaden in Höhe von rund 14.500 Euro. In beiden Fällen ermittelt nun die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen.

Von boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr