Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autodiebe machen Leipzig unsicher – Fahrzeuge im Wert von 52.000 Euro gestohlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autodiebe machen Leipzig unsicher – Fahrzeuge im Wert von 52.000 Euro gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 14.10.2013
Erneut drei Autos in Leipzig gestohlen. Quelle: Tobias Hase/Symbolbild
Anzeige
Leipzig

Der Wagen hat das Kennzeichen HOM-AQ 13 und ist mit schwarzen 19-Zoll-Alufelgen bestückt. Damit hat er einen Wert von etwa 25.000 Euro.

Ein grauer VW T 5 mit dem Kennzeichen ASL-8055 verschwand außerdem in der Nacht zwischen Freitag und Samstag in Leipzig-Gohlis. Er hatte einen Wert von 17.000 Euro. Ein weißer Mercedes Sprinter wurde in Grünau am frühen Montagmorgen gestohlen. Das Kennzechen lautet LL-HV 9574. Der Schaden beläuft sich in diesem Fall auf 10.000 Euro.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 28-Jähriger ist nach dem Versuch die Zeche einer Gaststätte in der Leipziger City zu prellen, von einem Mitarbeiter geschnappt und der Polizei übergeben worden.

14.10.2013

Eine 43-jährige Frau ist am Sonntagmorgen in Leipzig-Volkmarsdorf überfallen und ausgeraubt worden. Sie war auf der Idastraße zu Fuß unterwegs, als ein Mann auf sie zukam und ihr Bargeld verlangte.

17.07.2015

Gegen einen 24- und einen 27-Jährigen ermittelt jetzt der Staatsschutz, nachdem sie am Samstagmorgen einen 18-jährigen Leipziger mit dunkler Hautfarbe in einer Straßenbahn geschlagen und getreten haben.

14.10.2013
Anzeige