Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autodiebe machen Leipzig unsicher – Fahrzeuge im Wert von 52.000 Euro gestohlen

Autodiebe machen Leipzig unsicher – Fahrzeuge im Wert von 52.000 Euro gestohlen

Erneut ermittelt die Leipziger Polizei wegen mehrerer Autodiebstähle. Ein Audi A 6 wurde zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen in Leipzig-Voklmarsdorf gestohlen.

Voriger Artikel
Zechpreller im Leipziger Zentrum geschnappt – Mitarbeiter jagt Täter mit Taxi
Nächster Artikel
Frau am Dittrichring von Tram erfasst und schwer verletzt – Umleitung mehrerer Linien

Erneut drei Autos in Leipzig gestohlen.

Quelle: Tobias Hase/Symbolbild

Leipzig. Der Wagen hat das Kennzeichen HOM-AQ 13 und ist mit schwarzen 19-Zoll-Alufelgen bestückt. Damit hat er einen Wert von etwa 25.000 Euro.

Ein grauer VW T 5 mit dem Kennzeichen ASL-8055 verschwand außerdem in der Nacht zwischen Freitag und Samstag in Leipzig-Gohlis. Er hatte einen Wert von 17.000 Euro. Ein weißer Mercedes Sprinter wurde in Grünau am frühen Montagmorgen gestohlen. Das Kennzechen lautet LL-HV 9574. Der Schaden beläuft sich in diesem Fall auf 10.000 Euro.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr