Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autodiebe schlagen in Leipzig Böhlitz-Ehrenberg und Stötteritz zu

Autodiebe schlagen in Leipzig Böhlitz-Ehrenberg und Stötteritz zu

In Leipzig sind am Montag erneut mehrere Fahrzeuge gestohlen worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein unbekannter Täter in der Nacht zunächst in eine Gaststätte in Böhlitz-Ehrenberg eingebrochen und hatte danach den vor dem Lokal geparkten schwarzen Toyota Pickup Hilux mit dem Kennzeichen L-KH 9000 entwendet.

Voriger Artikel
SEK-Einsatz nach Ruhestörung in Leipzig-Gohlis – 26-Jähriger droht mit Küchenmesser
Nächster Artikel
Generatoren, Rasenmäher, Anhänger – Einbrecher stehlen Werkzeuge aus Sportanlage
Quelle: dpa

Leipzig. Am Montagvormittag wurde eine Limousine vom Typ Audi A4 in Stötteritz entwendet. Das Fahrzeug trug das amtliche Kennzeichen TDO-AK 199. Nach Angaben der Ermittler hatten beide Autos einen Wert im fünfstelligen Bereich.

Autohaus in Eutritzsch stößt bei Inventur auf weitere Diebstähle

Nachdem Mitarbeiter eines Autohauses in Eutritzsch bereits am Montag den Diebstahl eines weißen Transporters vom Typ Renault-Master bemerkt hatten, fiel ihnen bei einer anschließenden Inventur auf, dass drei weitere Autos gestohlen wurden.

Die unbekannten Täter hatten einen weiteren Renault-Master, einen Renault Megane Grandtour und einen Renault Laguna Grandtour mitgehen lassen. Alle Fahrzeuge waren weiß lackiert. Der Gesamtschaden bewegt sich nach Polizeiangaben in einem hohen fünfstelligen Bereich.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr