Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autodiebstahl im Leipziger Zentrum - Täter lässt weiteres Fahrzeug beschädigt zurück

Autodiebstahl im Leipziger Zentrum - Täter lässt weiteres Fahrzeug beschädigt zurück

In der Leipziger Innenstadt ist ein Pkw Skoda Octavia während des Feiertagswochenendes gestohlen worden. Ein weiterer Wagen des gleichen Herstellers wurde beim Versuch des Diebstahls beschädigt und vom Täter zurückgelassen.

Voriger Artikel
Einbrecher in Leipziger Kita von Polizisten gestellt – Täter in Haft
Nächster Artikel
24-jähriger Leipziger entgeht Internetbetrügern - Polizei warnt vor gefälschten Nachrichten

In der Leipziger Innenstadt ist während des verlängerten Wochenendes ein Fahrzeug gestohlen worden. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Im ersten Fall war der Firmenwagen eines 39-jährigen Mitarbeiters am Samstag um 13 Uhr auf einem Parkplatz in der Christianstraße 4 abgestellt worden. Am Dienstag gegen 8 Uhr bemerkte der Mann das Fehlen des weißen Fahrzeugs mit dem Kennzeichen L-UC 2664 und verständigte die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro.

Ebenfalls in der Christianstraße hatte ein 34-jähriger Leipziger seinen Wagen abgestellt. Als er das Fahrzeug am Dienstagmorgen nutzen wollte, stellte er fest, dass in sein Fahrzeug eingebrochen wurde. Bei dem Versuch, mit dem Auto davonzufahren, zerstörte der Täter das Zündschloss und ließ den Wagen zurück. Dem Leipziger entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr