Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autodiebstahl im Leipziger Zentrum - Täter lässt weiteres Fahrzeug beschädigt zurück
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autodiebstahl im Leipziger Zentrum - Täter lässt weiteres Fahrzeug beschädigt zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 05.10.2011
In der Leipziger Innenstadt ist während des verlängerten Wochenendes ein Fahrzeug gestohlen worden. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Im ersten Fall war der Firmenwagen eines 39-jährigen Mitarbeiters am Samstag um 13 Uhr auf einem Parkplatz in der Christianstraße 4 abgestellt worden. Am Dienstag gegen 8 Uhr bemerkte der Mann das Fehlen des weißen Fahrzeugs mit dem Kennzeichen L-UC 2664 und verständigte die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro.

Ebenfalls in der Christianstraße hatte ein 34-jähriger Leipziger seinen Wagen abgestellt. Als er das Fahrzeug am Dienstagmorgen nutzen wollte, stellte er fest, dass in sein Fahrzeug eingebrochen wurde. Bei dem Versuch, mit dem Auto davonzufahren, zerstörte der Täter das Zündschloss und ließ den Wagen zurück. Dem Leipziger entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Kindertagesstätte im Stötteritzer Lichtenbergweg ist am frühen Dienstagmorgen ein Einbrecher auf frischer Tat erwischt worden. Der polizeibekannte Täter hatte seine Beute gegen 4 Uhr bereits zum Abtransport bereit gelegt, als ihn die Beamten stellten.

04.10.2011

In Leipzig sind zwei Radfahrer bei Zusammenstößen mit Autos leicht verletzt worden. Ein 13-jähriger Junge, der am Sonntag gegen 17.20 Uhr von einer Autofahrerin übersehen worden war, wurde ambulant in der Kinderklinik behandelt.

04.10.2011

Brandstifter haben am verlängerten Wochenende in Leipzig in mehreren Stadtteilen Mülltonnen angezündet. Wie die Leipziger Polizei am Dienstag mitteilte, brannten am frühen Samstagmorgen zwischen 3.45 und 5.30 Uhr Müllbehälter in der Brandvorwerk- und Fichtestraße (Südvorstadt) sowie an der Ecke Scheffel-/Kochstraße in Connewitz.

04.10.2011
Anzeige