Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer erfasst Fußgänger: 55-Jähriger in Lindenau schwer verletzt

Unfall Autofahrer erfasst Fußgänger: 55-Jähriger in Lindenau schwer verletzt

Bei einem Unfall in Lindenau ist am Montagabend ein 55-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Er überquerte an einer Ampel die Lützner Straße und wurde dabei von einem abbiegenden Auto erfasst.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 43-jähriger Autofahrer hat am Montagabend einen 55-jährigen Fußgänger in Lindenau schwer verletzt. Wie Rettungsleitstelle und Polizei mitteilten, kam es gegen 20 Uhr zu dem Unfall. Der Pkw kam aus der Saarländer Straße und wollte nach links auf die Lützner Straße in Richtung Grünau abbiegen.

Am Fußgängerüberweg erfasste er jedoch den Passanten, der gerade bei grüner Ampel die Straße überquerte. Das Opfer wurde mit einer Kopfverletzung in die Uniklinik gebracht. Die Polizei bezifferte den Sachschaden mit rund 1000 Euro. Gegen den Autofahrer laufen Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung.

chg/boh

51.328118 12.308924
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr