Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer erfasst Radfahrer und prallt gegen Hauswand in Leipzig-Reudnitz

Wegen gesundheitlicher Probleme Autofahrer erfasst Radfahrer und prallt gegen Hauswand in Leipzig-Reudnitz

Bei einem Unfall in Leipzig-Reudnitz sind am Dienstag ein Auto- und ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall in Leipzig-Reudnitz sind am Dienstag ein Auto- und ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig . Ein Autofahrer hat am Dienstag einen Unfall an der Ecke Breite Straße/Täubchenweg in Leipzig verursacht. Nach Angaben der Polizei kam der 67-Jährige gegen 10.45 Uhr beim Überqueren der Kreuzung aufgrund gesundheitlicher Probleme nach rechts ab. Er fuhr über den Fußweg und prallte gegen eine Hauswand. Dabei erfasste er einen 26-jährigen Radfahrer, der auf dem Gehweg an der Ampel wartete.

Auto- und Radfahrer wurden mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Der Schaden an Fahrzeugen, Ampel und Hauswand beläuft sich auf etwa 25.500 Euro. Gegen den Autofahrer wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs in Tateinheit mit fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.   

lis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr