Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrer folgt Bahn und beschädigt Baustellenschranke in Leipziger Südvorstadt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrer folgt Bahn und beschädigt Baustellenschranke in Leipziger Südvorstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 30.05.2013
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, habe der Fahrer offenbar keine Lust gehabt, der Umleitung zu folgen. Stattdessen versuchte er, die für die Bahn geöffnete Schranke zu passieren.

Diese schloss sich jedoch hinter der Tram wieder, worauf der 60-Jährige mit der sich absenkenden Sperre kollidierte. Er muss nun ein Verwarngeld bezahlen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw auf der Kreuzung Thomasius- und Käthe-Kollwitz-Straße wurden am Mittwochabend zwei Personen verletzt. Eine 28-Jährige hatte von der Thomasiusstraße kommend links abbiegen wollen und einen entgegenkommendes Auto mit einem 24-jährigen Fahrer übersehen.

30.05.2013

[gallery:500-2419949555001-LVZ] Leipzig. Bei einem Arbeitsunfall im Leipziger Stadtteil Großzschocher sind am Mittwochabend vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, entstand bei der Vermischung von zwei Chemikalien gegen 19.30 Uhr in einer Gießerei in der Gerhard-Ellrodt-Straße eine Verpuffung, die sich am Mischbehälter zu einem Brand ausweitete.

30.05.2013

Polizeibeamte haben drei junge Graffitisprayer in der Nacht zum Mittwoch in Leipzig-Mockau vorläufig festgenommen. Die 21 und 28 Jahre alten Leipziger, sowie ein 18-jähriger Dresdner hatten gegen vier Uhr eine Industriehalle in der Dortmunder Straße besprüht.

29.05.2013
Anzeige