Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer in Leipzig-Connewitz mit Wasser attackiert – Polizei sucht Geschädigte

Autofahrer in Leipzig-Connewitz mit Wasser attackiert – Polizei sucht Geschädigte

Nach einer dreisten Wasserattacke auf mehrere Autofahrer im Leipziger Süden ermittelt die Polizei. An einer Baustellenampel auf der Wolfgang-Heinze-Straße waren die Fahrer von einem 24-Jährigen mit einem Eimer Wasser übergossen worden.

Voriger Artikel
Schwerer Verkehrsunfall in Leipzig – Motorradfahrer auf Intensivstation eingeliefert
Nächster Artikel
Unbekannte beschädigen Streifenwagen während Polizisten wegen Diebstahls ermitteln

Dreiste Wasserattacke im Leipziger Süden: Ein 24-Jähriger übergoss Autofahrer mit einem Eimer Wasser.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. „Der Mann riss die Fahrertür der haltenden Autos auf und verpasste den Fahrern eine ungewollte Dusche“, sagte Polizeisprecherin Annerose Lüdemann am Mittwoch gegenüber LVZ-Online.

Die Wasserattacken in Connewitz ereigneten sich bereits am 8. August zwischen 19.50 und 20 Uhr. Ein 32-jähriger Geschädigter alarmierte die Polizei, die an der Ampel zwischen Auerbachstraße und Herderstraße den Tatverdächtigen stellen konnte. Der 24-Jährige sei dort an einer Wasserschlacht zwischen mehreren Personen mit Wasserpistolen und Wasserbomben beteiligt gewesen, berichtete Lüdemann. Vermutlich habe er sich dabei einen derben Scherz erlauben wollen.

Wie viele Autofahrer attackiert wurden, ist bisher jedoch noch unklar. Die Polizei sucht deshalb nach weiteren Zeugen und Geschädigten, insbesondere der Fahrerin eines weißen Smart Cabrio mit roten Sitzen. Der 24-jährige Wasserwerfer muss sich laut Polizei wegen Sachbeschädigung verantworten.

Hinweise werden beim Polizeirevier Südwest in der Richard-Lehmann-Straße 19 oder telefonisch unter 0341 / 30 300 entgegengenommen.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr