Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer kracht gegen Bus in Leipzig-Paunsdorf – Polizei sucht Zeugen

Autofahrer kracht gegen Bus in Leipzig-Paunsdorf – Polizei sucht Zeugen

Beim Zusammenstoß eines Auto mit einem Bus in der Paunsdorfer Straße sind am vergangenen Donnerstag zwei Personen verletzt worden. Nun sucht die Verkehrspolizei nach Zeugen.

Voriger Artikel
Erneute Spontandemo im Leipziger Osten – Solidaritätsbekundung mit Frankfurter IvI
Nächster Artikel
Auto überschlägt sich – bei Unfall in Markkleeberg wird ein Fahrer schwer verletzt

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Fahrer des Pkw war einem am Straßenrand abgestellten Transporter ausgewichen und dabei mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten, wo er mit dem Bus zusammenstieß.

Dabei wurden der Autofahrer und eine Bus-Insassin verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls, der sich am Donnerstag dem 18. April gegen 17 Uhr ereignet hat. Die Beamten erhoffen sich Erkenntnisse über den Hergang und die Parksituation des Transporters. Hinweise nimmt die Verkehrsinspektion Leipzig in der Schongauer Straße 13 oder telefonisch unter (0341) 255-2847 entgegen.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr