Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer kracht mit mehr als zwei Promille in einen Hauseingang

Unfall Autofahrer kracht mit mehr als zwei Promille in einen Hauseingang

In Leipzig-Wahren hat ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist direkt in den Eingang eines Wohnhauses gefahren.

Der Atemalkoholtest des Unfallfahrers ergab mehr als zwei Promille.

Quelle: dpa

Leipzig. Mit jeder Menge Alkohol im Blut, ist ein Autofahrer am Dienstagabend in Leipzig-Wahren in den Eingang eines Mehrfamilienhauses gekracht. Der 34-Jährige fuhr gegen 20 Uhr in der Rittergutstraße stadteinwärts. In Höhe der Hausnummern 15 bis 17 geriet das Fahrzeug ins Schleudern und prallte mit der Front in den Eingangsbereich der Nummer 17, teilte die Polizei mit.

Der Unfallverursacher verletzte sich am Kopf und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug sowie an der Hauswand entstand ein Schaden von etwa 11.000 Euro. Mehrere Zeugen hatten die Polizei gerufen. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,06 Promille. Gegen den 34-Jährigen wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

agri

Rittergutstraße 17 Leipzig 51.37186 12.32004
Rittergutstraße 17 Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr