Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrer übersieht Rollstuhlfahrerin - Frau schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrer übersieht Rollstuhlfahrerin - Frau schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 27.09.2017
Ein Autofahrer hat beim Abbiegen im Leipziger Stadtteil Gohlis eine Rollstuhlfahrerin übersehen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Autofahrer hat beim Abbiegen im Leipziger Stadtteil Gohlis eine Frau im Rollstuhl übersehen und schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 51-Jährige die 79-Jährige am Mittwoch gegen 15 Uhr auf der Georg-Schumann-Straße mit seinem Kleinwagen um. Die Frau kam in ein Krankenhaus.

Den Angaben nach hatten die Rollstuhlfahrerin und ihr Ehemann die Straße überqueren wollen, auf die der Autofahrer einbog. Die Polizei hat Ermittlungen zum genauen Hergang aufgenommen. Während der Maßnahmen am Unfallort musste die Straße zeitweise voll gesperrt werden.

jhz (mit dpa)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gleich zweimal wurde ein Mann in Anger-Crottendorf von Unbekannten angegriffen und zusammengeschlagen. Die Täter wollten das Smartphone ihres Opfers, beim zweiten Mal erbeuteten sie es auch. Die Polizei sucht Zeugen.

27.09.2017

Ein Lastwagen kracht gegen ein Auto, das wiederum erfasst einen Kleintransporter: Am Mittwochmorgen hat ein Unfall kurzzeitig den Verkehr nahe des Leipziger Hauptbahnhofs zum Erliegen gebracht.

27.09.2017

Eine Spaziergängerin entdeckte am 23. September am Nordufer des Zwenkauer Sees eine leblose Frau. Bis heute ist unklar, wer die Tote ist.

29.09.2017
Anzeige