Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer übersieht beim Abbiegen Kleintransporter und wird schwer verletzt

Verkehrsunfall Autofahrer übersieht beim Abbiegen Kleintransporter und wird schwer verletzt

Ein 84-Jähriger Autofahrer hat am Dienstagnachmittag beim Abbiegen nach Links einen Kleintransporter übersehen. Auf der Kreuzung Riesaer Straße und Elisabeth-Schumacher-Straße in Leipzig-Sellerhausen-Stünz kollidierten die Fahrzeuge.

Die 84-Jährige wurde schwer verletzt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Auf der Kreuzung Riesaer Straße und Elisabeth-Schumann-Straße hat es am Dienstagnachmittag einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Nach Angaben der Polizei übersah ein 84-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Kleintransporter. Auf der Kreuzung fuhren die Wagen ineinander. Dabei verletzte sich der 84-Jährige schwer. Er wurde stationär in einen Krankenhaus aufgenommen. Der Sachschaden an beiden Autos liegt bei etwa 11.000 Euro.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr