Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrer verletzt betrunkenen Fußgänger und fährt davon
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrer verletzt betrunkenen Fußgänger und fährt davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 18.09.2018
Weil der Betrunkene nicht aus dem Weg gehen wollte, wurde der Autofahrer gewalttätig. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Weil ein betrunkener Mann Montagabend gegen 22.40 Uhr auf der Fahrbahn der Röntgenstraße in Lindenau herumlief und den Verkehr behinderte, kam es zu einem Streit mit einem Autofahrer. Dieser bat den Betrunkenen, auf den Bürgersteig zu wechseln. Das wollte der alkoholisierte Mann aber nicht. Er schlug gegen den VW-Bus des Fahrers, woraufhin dieser nach Angaben der Polizei ausstieg und den Betrunkenen in Richtung Fußweg schubste. Der Mann stürzte und verletzte sich am Kopf. Der Autofahrer fuhr weiter. Ein Zeuge rief die Polizei. Mit seinen zwei Promille war der Verletzte nicht vernehmungsfähig. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Von soa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erst versuchten sie, in einen Supermarkt einzudringen, dann in eine Bäckerei. Die beiden Jugendlichen wurden jedoch kurze Zeit später von der Polizei aufgegriffen.

18.09.2018

Die Frau gab vor, im Internet Computer zu verkaufen, versandte die Ware nach Erhalt des Geldes aber nie. Knapp 70.000 Euro ergaunerte sie so. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe. 

18.09.2018

Er brauchte das Geld nach eigenem Bekunden für Drogen und exzessives Glücksspiel: Ein 26-Jähriger hat laut Staatsanwaltschaft in Leipzig Taxis überfallen. Seit Montag wird ihm der Prozess gemacht.

18.09.2018