Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer verunglückt im Zentrum wegen gesundheitlicher Probleme und wird reanimiert

Autofahrer verunglückt im Zentrum wegen gesundheitlicher Probleme und wird reanimiert

Im Leipziger Zentrum ist am Montagabend ein 61-jähriger Autofahrer wegen gesundheitlicher Probleme mit seinem Wagen verunglückt. Der Mann kam auf der Reichelstraße von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei geparkten Autos, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Auffahrunfall auf Goerdelerring – Autofahrer unter Drogeneinfluss versucht zu flüchten
Nächster Artikel
Blutender Mann an der Eisenbahnstraße gefunden – Verdächtiger im Rabet gestellt

Im Leipziger Zentrum musste ein Autofahrer reanimiert werden. (Symbolfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Ein Zeuge alarmierte Rettungskräfte und Polizei.

Noch am Unfallort wurde der 61-Jähirge wiederbelebt, hieß es. Danach brachten ihn die Sanitäter in ein Krankenhaus. Die Höhe des Sachschadens wird mit etwa 4000 Euro beziffert.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr