Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrer verursacht mit über 120 Stundenkilometern Unfall in Leipzig-Lindenthal

Autofahrer verursacht mit über 120 Stundenkilometern Unfall in Leipzig-Lindenthal

Wegen überhöhter Geschwindigkeit hat ein Autofahrer am Montagnachmittag im Leipziger Stadtteil Lindenthal die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der 31-Jährige gegen 15.30 Uhr mit mehr als 120 Kilometern in der Stunde auf der Louise-Otto-Peters-Allee.

Leipzig. Als er verkehrsbedingt bremsen musste, kam er rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen ein Hinweisschild, einen Drahtflechtzaun und zwei Bäume. Es kam schließlich auf der Seite zum Liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. An seinem Auto entstand jedoch ein Schaden im vierstelligen Eurobereich.

Robert Berlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr