Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrerin erfasst 61-jährigen Fußgänger in Leipzig-Zentrum – Mann wird schwer verletzt

Autofahrerin erfasst 61-jährigen Fußgänger in Leipzig-Zentrum – Mann wird schwer verletzt

Am Dienstagmorgen ist im Leipziger Zentrum ein 61-jähriger Mann bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Fußgänger gegen 7.15 Uhr den Ranstädter Steinweg überqueren, als eine 40-jährige Autofahrerin ihn mit ihrem Wagen erfasste.

Voriger Artikel
Einsatzkräfte am Leipziger Flughafen alarmiert: Verwirrter Mann drückt Notfallknopf
Nächster Artikel
Raubserie in Leipzig: Radfahrer reißen Passanten Smartphones aus den Händen

Der Schwerverletzte musste in eine Klink gebracht werden. (Symbolbild)

Quelle: Marius Becker

Leipzig. Der Mann habe nicht auf den Verkehr geachtet, hieß es. In Folge des Zusammenpralls musste er in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Frau trug keine Blessuren davon. An ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugen riefen Polizei und Sanitäter, eine 47-Jährige leistete Erste Hilfe.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr