Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autofahrerin nach Unfall in Leipzig-Lindenthal verstorben – Staatsanwaltschaft ermittelt

Autofahrerin nach Unfall in Leipzig-Lindenthal verstorben – Staatsanwaltschaft ermittelt

Tragisches Ende eines Autounfalls im Leipziger Nordwesten: Nach dem Zusammenstoß eines Pkw mit einem Lastwagen in Lindenthal ist die schwer verletzte Autofahrerin verstorben.

Voriger Artikel
Einbrecher stehlen Technik im Leipziger Osten und verschwinden mit Auto der Mieter
Nächster Artikel
Spektakuläre Flucht im Leichenwagen endet für Leipziger im Gefängnis

Nach einem Unfall in Leipzig-Lindenthal ist die schwer verletzte 23-jährige Autofahrerin verstorben (Archivfoto).

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, konnten Ärzte die junge Frau im Krankenhaus nicht mehr retten. Sie war bei dem Unfall am Mittwochmorgen in ihrem Wagen eingeklemmt worden und musste von Rettungskräften befreit werden.

Die 23-Jährige war gegen 6.15 Uhr auf der Lindenthaler Hauptstraße unterwegs, als sie in Höhe des Kieswegs mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit einen Lastwagen kollidierte. Möglicherweise hatte sie auf der glatten Straße die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Der 60-jährige Fahrer des Lkw konnte nicht mehr ausweichen.

Um die genaue Ursache des Unglücks zu klären, hat nun die Leipziger Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen. „Wir werden den Unfallhergang prüfen“, sagte Sprecher Ricardo Schulz gegenüber LVZ-Online. Eine Obduktion der Leiche sei bereits angeordnet worden.

nöß/ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr