Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrerin und Fünfjähriger stoßen mit Motorrad zusammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrerin und Fünfjähriger stoßen mit Motorrad zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 12.03.2018
An dem Wagen entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Quelle: dpa
Leipzig

Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad in Leipzig-Schönefeld sind am Samstagmittag drei Personen leicht verletzt worden. Nach Polizeiinformationen wollte die 57-jährige Autofahrerin auf der Schwantesstraße/Bautzner Straße links abbiegen. Dabei übersah sie einen zu schnell heranfahrenden 55-jährigen Motorradfahrer.

Beide Fahrzeugführer sowie ein fünfjähriger Junge im Auto wurden leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An dem Wagen entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Gegen die 57-Jährige wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

ThTh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei erhielt in der Nacht zu Sonntag die Meldung, dass auf der Alten Messe in Leipzig ein Kleinbus auf der Seite liege. Die Beamten gehen davon aus, dass Unbekannte den Wagen angehoben hatten.

12.03.2018

Vollzugsbeamte in Leipzig konnten am Wochenende eine Gruppe Sprayer stellen. Sie befanden sich in der Nähe des Tatorts und hatten noch die Spraydosen dabei.

12.03.2018

Zwei Polizeibeamten haben am Sonntag zwei Männer kontrolliert. Bei dem Jüngeren der beiden fanden sie ein aufgeklapptes Springmesser und Drogen.

12.03.2018