Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Automaten in Leipzig und Umgebung gesprengt - hoher Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Automaten in Leipzig und Umgebung gesprengt - hoher Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 19.09.2015
Fahrkartenautomaten sind immer wieder Ziele von Sprengstoff-Attacken (Symbolbild). Quelle: Christian Modla
Anzeige
Leipzig

Nach Angaben der Beamten ereigneten sich die Vorfälle neben der Messestadt auch in Taucha, Delitzsch und Wurzen. In allen Fällen benutzten die Täter Pyrotechnik, um an die Ware sowie das Geld zu kommen, hieß es weiter. Es entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. Ein Zusammenhang der Taten wird nicht vermutet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Leipziger Hauptbahnhof will ein Fußgänger am Donnerstagmorgen bei roter Ampel die Straßenbahnhaltestelle erreichen. Ein Autofahrer reagiert rechtzeitig, ein folgender Lkw kann nicht mehr bremsen. Der Passant wird schwer verletzt.

18.09.2015

Im Leipziger Osten haben Autofahrer am Donnerstag und am Freitag durch Unachtsamkeit Radler zu Fall gebracht. Nun hofft die Verkehrspolizei, den Tätern mit Zeugenhinweisen auf die Schliche zu kommen.

18.09.2015

Eine seit Dienstag gesuchte Frau aus Leipzig ist am Donnerstag wohlbehalten zurückgekehrt. Die Polizei hatte großräumig nach ihr gesucht.

18.09.2015
Anzeige