Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autos im Wert von 37.000 Euro in Leipzig gestohlen – Soko „Kfz“ ermittelt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autos im Wert von 37.000 Euro in Leipzig gestohlen – Soko „Kfz“ ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 16.01.2015
In Leipzig wurden in dieser Woche zwei Fahrzeuge von unbekannten Tätern gestohlen. (Symbolbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Im Zeitraum zwischen Dienstag, 16 Uhr und Donnerstagvormittag kam in der Zwickauer Straße in Marienbrunn ein weißer Toyota Auris einer 76-jährigen Halterin abhanden. Der Wagen ist rund 24.000 Euro wert. In Gohlis-Mitte verschwand zwischen Mittwochabend und Donnerstag, 22 Uhr, der graue 1er BMW eines 27-Jährigen. Der Zeitwert des Autos, das in der Lindenthaler Straße abgestellt war, beträgt 13.000 Euro.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit sechs Verletzten in der Georg-Schumann-Straße sucht die Polizei nun Zeugen und insbesondere nach einem flüchtigen Autofahrer.

15.01.2015

Eine Raubserie beschäftigt die Leipziger Polizei. Ein Radfahrer reißt Frauen auf offener Straße das Handy aus der Hand und flüchtet. Nachdem bereits am Dienstag drei Leipzigerinnen betroffen waren, wurde am Mittwoch eine weitere Frau zum Opfer des Räubers.

15.01.2015

Ein Kurzhaardackel ist am Mittwoch bei einem Zusammenprall mit einem Auto in Leipzig ums Leben gekommen. Der Hund lief gegen 14 Uhr auf dem Fußweg der Bitterfelder Straße im Stadtteil Eutritzsch, als ein Fahrzeug nach rechts in ein Grundstück abbog und den Hund erfasste.

15.01.2015
Anzeige