Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autounfall im Leipziger Westen – Fahrerin wird leicht verletzt

Autounfall im Leipziger Westen – Fahrerin wird leicht verletzt

Eine 45-jährige Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Unfall in Böhlitz-Ehrenberg verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch fuhr die Frau gegen 11 Uhr auf der Bielastraße in Richtung Heinrich-Heine-Straße.

Voriger Artikel
Zwei Autos in Leipzig gestohlen – Gesamtschaden von 10.000 Euro
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in Leipzig-Wiederitzsch – Rentnerin leicht verletzt

Eine 45-jährige Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Unfall in Böhlitz-Ehrenberg verletzt worden. (Symbolbild)

Quelle: Stephan Lohse

Leipzig. An der Kreuzung soll sie die Vorfahrt eines anderen Fahrzeugs missachtet haben.

Bei dem Zusammenstoß wurde die 45-Jährige leicht verletzt und musste ambulant versorgt werden. An den Autos entstand ein Schaden von etwa 7000 Euro.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr