Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bagger klemmt in Leipzig-Liebertwolkwitz Bauarbeiter ein

Arbeitsunfall Bagger klemmt in Leipzig-Liebertwolkwitz Bauarbeiter ein

Ein Bagger hat am Montag einen Mann zwischen Wand und Baufahrzeug eingeklemmt. Der 39-jährige Verletzte musste notoperiert werden.

Arbeitsunfall in Liebertwolkwitz: Ein Bagger hat am Montag einen Mann zwischen Wand und Baufahrzeug eingeklemmt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig.  Weil ein Bagger nicht ausreichend gesichert war, wurde ein 39-Jähriger am Montagmorgen zwischen dem Fahrzeug und einem Baucontainer eingeklemmt. Der Mann musste im Krankenhaus notoperiert werden, teilte die Polizei mit.

Gegen 11 Uhr stieg der Arbeiter aus dem Bagger aus, nachdem er seine Arbeiten auf dem Lagerplatz eines Containerdienstes im Ortsteil Liebertwolkwitz beendet hatte. Der führerlose Bagger setzte sich in Bewegung und klemmte das linke Bein des Bauarbeiters ein.

Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung. Die Landesdirektion prüft, ob ein Verstoß gegen arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen vorlag.

the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr