Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Balkon in Leipzig-Gohlis brennt – Verdacht auf fahrlässige Brandstiftung

Balkon in Leipzig-Gohlis brennt – Verdacht auf fahrlässige Brandstiftung

In Gohlis-Süd hat in der Nacht zu Freitag der Balkon eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Wie die Polizei erklärte, wurde durch das Feuer die Fußbodenvertäfelung, die Hausfassade sowie Fenster und Fensterrahmen beschädigt.

Voriger Artikel
Nach Bränden in Leipzig-Volkmarsdorf: Polizei fasst mutmaßlichen Brandstifter
Nächster Artikel
Harley-Davidson im Wert von 32.000 Euro gestohlen – landesweite Fahndung

(Symbolbild/Archiv)

Quelle: dpa

Leipzig. Es entstand ein Schaden von circa 15.000 Euro. Der Brand ereignete sich gegen 2 Uhr, die Brandursache ist bislang unklar.

ala

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr