Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bar-Bekanntschaften rauben Mann in Anger-Crottendorf aus

Überfall in Leipziger Kneipe Bar-Bekanntschaften rauben Mann in Anger-Crottendorf aus

Ein Mann wurde von zwei Männern in einer Leipziger Bar mit einem Messer bedroht und ausgeraubt, nachdem sie zusammen getrunken hatten. Vor der Bar attackierten die Täter den Mann mit Reizgas und flohen.

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Besuch einer Bar in Anger-Crottendorf wurde am Dienstagabend ein 29-jähriger Mann ausgeraubt. Laut Polizei habe er seine Täter dort zum ersten Mal getroffen und gemeinsam mit ihnen getrunken. Als der 29-Jährige zur Toilette ging, folgten ihm die beiden neuen Bekannten. Dort bedrohten sie ihn mit einem Messer und stahlen ihm eine dreistellige Summe sowie seine Armbanduhr.

Direkt nach der Tat verließen die beiden die Bar. Als der 29-Jährige ebenfalls aus der Bar kam, standen die Täter immer noch vor dem Eingang. Erst nachdem sie den Mann Reizgas ins Gesicht gesprüht hatten, flohen sie. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Raubes.

thiko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr