Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bauarbeiter auf Leipziger Polizeigelände von Bagger eingeklemmt und schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bauarbeiter auf Leipziger Polizeigelände von Bagger eingeklemmt und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:39 14.12.2011
Ein Bauarbeiter musste am Mittwoch mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 40-Jährige war von einem Bagger eingeklemmt worden. (Symbolbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Die Baufirma ist auf dem Gelände in der Hans-Driesch-Straße mit Grabungsarbeiten beauftragt. Der Mann habe sich widerrechtlich im Gefahrenbereich der Maschine aufgehalten, hieß es aus dem Lagezentrum weiter. Bei einer Schwenkbewegung sei es dann zu dem Unfall gekommen. Der 40-Jährige musste mit mehreren Knochenbrüchen in die Notaufnahme des Universitätsklinikums gebracht werden.

stb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ohne Erfolg haben Betrüger am Dienstag in Leipzig versucht, sich Geld von drei Rentnerinnen zu erschleichen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, gab sich gegen 14 Uhr ein Anrufer gegenüber einer 82 Jahre alten Frau als Ururgroßneffe aus und bat um Geld für einen Autokauf.

17.07.2015

[gallery:500-1327694347001-LVZ] Leipzig. Die Masche war bei beiden Überfällen die gleiche: Mit vorgehaltener Waffe betrat ein maskierter Täter in dieser Woche kurz nach Ladenschluss zwei Leipziger Supermärkte und forderte von den Verkäuferinnen die Herausgabe der Tageseinnahmen.

14.12.2011

Beim Überqueren der Karl-Liebknecht-Straße in der Nähe des Connewitzer Kreuzes ist am Dienstagnachmittag eine 22-Jährige von einem Auto erfasst und verletzt worden.

14.12.2011
Anzeige