Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bauarbeiter stirbt in Leipziger Krankenhaus nach Grubeneinsturz im Erzgebirgskreis

Bauarbeiter stirbt in Leipziger Krankenhaus nach Grubeneinsturz im Erzgebirgskreis

Ein in der vergangenen Woche im Erzgebirgskreis verunglückter Bauarbeiter ist seinen Verletzungen erlegen. Der 32-Jährige starb am Montag in einem Leipziger Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

Leipzig. Der Mann arbeitete am vergangenen Donnerstag in einer Grube auf dem Betriebsgelände einer Holzfirma im Bernsbacher Ortsteil Oberpfannenstiel, als eine Seitenwand einstürzte und ihn teilweise begrub. Wie es zu dem Einsturz kam, war noch unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr