Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Baustellenklau in Leipzig: Polizei sucht Eigentümer herrenloser Fenster
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Baustellenklau in Leipzig: Polizei sucht Eigentümer herrenloser Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 24.11.2016
Diese Fenster wurden vermutlich von einer Baustelle in Leipzig Anger-Crottendorf gestohlen. Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

Die Polizei stellte sie als gestohlen sicher – und findet nun keinen Eigentümer: Sechs Fenster, vier davon originalverpackt, sollten offenbar im Juli bei einer Altbausanierung verbaut werden. Bis ein 45-Jähriger sie auf einem Einkaufswagen davonrollen wollte.

Zeugen informierten die Polizei, als sie beobachteten, wie der Mann die Fenster abtransportieren wollte. Die Beamten stellten den mutmaßlichen Dieb samt Fenstern im Lene-Voigt-Park. Der 45-jährige Verdächtige war als Drogenkonsument bereits polizeibekannt. Der Mann tischte den Beamten eine Geschichte auf, die diese eher als „Märchen“ einstuften: Der Wagen sei Fundgut gewesen. Die Fenster, so meinte der Mann, seien zuvor weggeworfen worden.

Die Beamten stellten die Fenster und eine Portionseinheit Heroin sicher, ließen den mutmaßlichen Dieb dann aber wieder laufen, teilte die Polizeidirektion Leipzig am Donnerstag mit.

Kurios: Auf der Baustelle in der Mierendorffstraße, in der der 45-Jährige beobachtet worden war, wurden die Fenster nicht vermisst. Allerdings seien im Sommer mehrere Häuser in der Straße restauriert worden. Die Beamten wollen nun mit Hilfe der Öffentlichkeit die Eigentümer finden.

Bei dem Diebesgut handelt es sich um vier originalverpackte Fenster der Firma Drutex mit weißen Rahmen. Auf den Aufklebern ist die Auftragsnummer 684704, AB 612753, Pos. 0016 vermerkt sowie die Scannummer 067049.

Wer Hinweise zu den Eigentümern machen kann, soll sich bei der Kripo in der Dimitroffstraße 1 in Leipzig oder telefonisch unter (0341) 966 4 6666 melden.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer lässt da so viel Wut an einer Schule aus? Gleich in zwei aufeinanderfolgenden Nächten haben Unbekannte die Oberschule in Paunsdorf heimgesucht und verwüstet. Seit Mittwoch ist klar: Der Unterrichtsausfall dauert länger als geplant.

24.11.2016

In Leipzig-Lößnig lag ein Mann hilflos auf dem Gehweg, offenbar unter Drogeneinfluss. Als ihm die Polizei zur Hilfe kam, stellten die Beamten fest, dass gegen den 23-Jährigen ein Haftbefehl vorlag.

23.11.2016

Ein Rottweiler hat am Dienstagmorgen einen fünfjährigen Jungen im Leipziger Osten angefallen. Die Hundehalter meldeten sich später bei der Mutter des verletzten Jungen und fuhren diesen ins Krankenhaus.

23.11.2016
Anzeige