Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bayern-Fans in Leipzig bestohlen – Körperverletzungen im Stadionumfeld
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bayern-Fans in Leipzig bestohlen – Körperverletzungen im Stadionumfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 14.05.2017
Archivfoto  Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

 Mehrere Fans des FC Bayern München sind am Samstag in Leipzig bestohlen worden. Wie die Polizei mitteilte, sei gegen 11 Uhr in Nähe des Hauptbahnhofes ein Bus, mit dem die Anhänger in die Messestadt gekommen waren, von Unbekannten aufgebrochen worden. „Es wurden mehrere Rucksäcke mit Heimelektronik, Geldbörsen mit Geldkarten, Ausweispapieren entwendet“, heißt es im Bericht der Beamten. Der Gesamtschaden konnte noch nicht ermittelt werden.

Insgesamt sei der Aufsehen erregende Nachmittag in Leipzig aber vergleichsweise friedlich verlaufen, so die Beamten weiter. Am Rande Spiels kam es den Behörden zufolge allerdings zu kleineren Reibereien zwischen den Fangruppen. Sechs Körperverletzungen und zwei Beleidigungen seien registriert worden, heißt es im Polizeibericht. Genauere Angaben zu den Auseinandersetzungen konnten bisher nicht gemacht werden.

Im Stadion selbst sorgte ein Nebelkörper, der kurz nach der Halbzeitpause im Block der Auswärtsfans gezündet wurde, für Aufsehen. Weitere Verstöße gegen die Stadionordnung sind den Behörden bisher nicht bekannt.

Nicht zuletzt kam es bei der Anreise der mehr als 40.000 Fußballfans vor dem Stadion zu Behinderungen aufgrund eines Unfalls. Gegen 13.15 Uhr habe in der Straße am Sportforum ein Autofahrer eine 51-jährige Fußgängerin angefahren. Diese wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden.

Von mpu

Nachdem der Polizei in der Nacht zu Mittwoch ein 26-Jähriger in die Fänge ging, durchsuchten Beamten dessen Wohnung und machten dabei einen erschreckenden Fund: Der Tatverdächtige hatte seinen Hund in einem Schrank im Keller eingesperrt.

12.05.2017

Ein betrunkener 36-Jähriger hat in einem Café am Lindenauer Markt seinen Oberkörper entblößt, dabei kam an seinem Hosenbund eine Pistole zum Vorschein. Zeugen riefen umgehend die Polizei.

12.05.2017

Über ein Jahr lang haben drei Männer mehrere Wohnhäuser und Gartenlauben in Leipzig aufgebrochen und dabei Bargeld und Schmuck gestohlen. Nun wurden sie auf einer Diebestour gestellt und kamen direkt in Untersuchungshaft.

12.05.2017
Anzeige