Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Beherzter Einsatz in Kleinzschocher - Bewaffneter Räuber gibt auf
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Beherzter Einsatz in Kleinzschocher - Bewaffneter Räuber gibt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 01.03.2011
Anzeige
Leipzig

Als sie die Kasse öffnete, zog der Mann ein Klappmesser und forderte das Bargeld.

Die 28-jährige Besitzerin des Ladens war ebenfalls anwesend und ging entschlossen auf den Räuber zu. Es kam zu einer Rangelei, nach der die Angestellte in das Nachbargeschäft lief und einen Mann zu Hilfe holte. Der 53-Jährige redete auf den Täter ein, der schließlich das Messer weglegte. Die in der Zwischenzeit alarmierte Polizei nahm den 45-Jährigen schließlich fest.

Nach Angaben der Beamten habe der Räuber Geld gebraucht, um Rechnungen zu bezahlen. Das Bargeld, das er ursprünglich von seiner Freundin dafür erhalten hatte, habe er allerdings im Spielsalon verzockt.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus einer Leipziger Firma im Grünauer Nelkenweg haben unbekannte Täter am Wochenende einen Tresor gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, traten die Täter die Eingangstür und mehrere Zwischentüren auf, bis sie in einem Büro den Safe fanden.

28.02.2011

In der Nacht von Freitag auf Samstag sind im Leipziger Zentrum aus vier Pkw Navigationsgeräte und weitere Elektronik entwendet worden. Dabei wurden die Fahrzeuge teils schwer beschädigt.

28.02.2011

Ein 24-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen Opfer eines Raubüberfalls in Leipzig-Reudnitz geworden. Das teilte die Polizei am Montag mit.Der Leipziger und sein 22-jähriger Begleiter trafen gegen 5 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Ecke Riebeck- und Mühlstraße auf zwei angetrunkene Männer.

28.02.2011
Anzeige