Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Beherzter Tritt: 68-Jähriger wehrt sich gegen Räuber in der Bismarck-Straße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Beherzter Tritt: 68-Jähriger wehrt sich gegen Räuber in der Bismarck-Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 12.12.2009

. Der Ehemann wehrte sich und trat dem jungen Mann in die Genitalien.

Der Räuber konnte von der Polizei festgenommen werden. Bis zum Samstagnachmittag blieb er in Haft, wurde dann aber von der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt. Ein Verfahren sei eingeleitet, so die Polizei.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Obduktion der am Donnerstag gefundenen Wasserleiche hat ergeben, dass die Frau keinem Verbrechen zum Opfer fiel. Dies teilte die Polizei am Freitagnachmittag mit.

11.12.2009

Eine 76 Jahre alte Leipzigerin ist am Mittwochabend Opfer eines Raubüberfalls geworden. Wie die Polizei mitteilte, riss ihr ein unbekannter Räuber vor ihrem Wohnhaus zunächst den Gehstock aus der Hand und zerrte danach an der Handtasche der Rentnerin.

10.12.2009

Tabakwaren im Wert von 8000 Euro haben Diebe Mittwochnacht aus einem Konsum an der Märchenwiese gestohlen. Nach Polizeiangaben stiegen die Unbekannten über das Dach in den Einkaufsmarkt in Lößnig ein und bedienten sich.

10.12.2009