Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Behinderungen nach Verkehrsunfall vor der Leipziger Propsteikirche
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Behinderungen nach Verkehrsunfall vor der Leipziger Propsteikirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 16.07.2015
Der Zusammenstoß ereignete sich direkt vor der neuen Propsteikirche in Leipzig. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Ein Verkehrsunfall direkt vor der Leipziger Propsteikirche hat am Donnerstagmorgen zu Behinderungen im innerstädtischen Verkehr geführt. Eine 35-jährige Fahrerin geriet mit ihrem Hochraumkombi französischer Bauart gegen 9 Uhr auf dem Martin-Luther-Ring aus noch ungeklärter Ursache direkt vor eine Straßenbahn.

Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, es entstand aber ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. Die betroffenen Fahrbahnen auf dem Innenstadtring mussten aufgrund der Bergungsarbeiten bis gegen 10.30 Uhr gesperrt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Abbiegen von ihrem Grundstück hat eine Autofahrerin einen 11-Jährigen Radfahrer übersehen und ihn verletzt.

15.07.2015

Zeugen beobachten zwei Autoknacker in der Leipziger Innenstadt. Als sie einen der Täter stellen, attackiert dieser sie mit Faustschlägen und einer halben Schere.

15.07.2015

Bei Überfällen auf zwei Tankstellen am Dienstagabend bedrohte der unbekannte Täter die Angestellten. Neben seinem Vorgehen war auch seine Frisur auffällig. Abgesehen von einem langen Pferdeschwanz war sein Schädel kahl rasiert.

15.07.2015
Anzeige