Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Beim Optiker: Kundin verfolgt Ladendiebe durch Leipzig-Stötteritz

Zivilcourage Beim Optiker: Kundin verfolgt Ladendiebe durch Leipzig-Stötteritz

Eine Kundin beim Optiker bewies Zivilcourage: Die Frau beobachtete einen Diebstahl und verfolgte die Männer durch Leipzig-Stötteritz. Mit der Hilfe eines weiteren Engagierten konnte sie einen der Männer festhalten und das Diebesgut sicherstellen.

Eine Optiker-Kundin in Leipzig-Stötteritz hat einen Ladendieb gestellt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Eine Optiker-Kundin in Leipzig-Stötteritz hat einen Ladendieb gestellt. Wie die Polizei mitteilte, beobachtete die Frau, wie die zwei Männer eine hochwertige Sonnenbrille stahlen. Einer der Täter lenkte die Verkäuferin ab, der andere nahm den Schlüssel zu einer Vitrine und entwendete daraus eine hochwertige Sonnenbrille. Danach verließen beide schnell den Laden.

Weil die Optikerin das Geschäft nicht unbeaufsichtigt lassen wollte, nahm die Kundin die Verfolgung auf. Ihr kam ein 32-Jähriger zu Hilfe, gemeinsam verfolgten sie die Diebe. In der Rudolf-Herrmann-Straße konnten sie einen der Männer stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Dabei sicherten die beiden auch eine Umhängetasche und ein Cuttermesser, die der Mann zuvor weggeworfen oder verloren hatte.

Bei der Durchsuchung durch die Polizei kam auch die gestohlene Sonnenbrille im Wert von rund 230 Euro wieder zutage. Sie wurde der Eigentümerin zurückgegeben. Die Polizei nahm den 33-jährigen Mann fest, nach der Identitätsfeststellung wurde er jedoch wieder entlassen.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr