Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bestattungsfahrzeug in Markranstädt entwendet – Besitzer orten Wagen in Sachsen-Anhalt

Bestattungsfahrzeug in Markranstädt entwendet – Besitzer orten Wagen in Sachsen-Anhalt

In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte die Garage eines Bestattungsunternehmens aufgebrochen und dort parkende Autos durchsucht. Wie die Polizeidirektion Leipzig mitteilte, entwendeten die Täter in der Zeit zwischen 2 und 8.30 Uhr einen Transporter samt Originalschlüssel.

Voriger Artikel
Tram-Fahrer weckt schlafenden Fahrgast in Leipzig-Paunsdorf - Dieb nimmt Umhängetasche
Nächster Artikel
Sohn bricht elterliche Wohnung in Schönefeld-Abtnaundorf auf und stiehlt Wertgegenstände

In Markranstädt wurde ein Wagen eines Bestattungsunternehmens gestohlen. Die Polizei sicherte es wieder in Sachsen-Anhalt.

Quelle: Tobias Hase/Symbolbild

Markranstädt. Um auf das Gelände des Bestattungsinstitutes zu gelangen, hatten die Täter einen Zaun und das Rolltor aufgedrückt. Der Leichenwagen konnte jedoch vom Eigentümer in Sachsen-Anhalt geortet werden, so die Polizei. Der Versuch, einen zweiten Transporter zu stehlen, schlug fehl, hieß es.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder möglichen Tätern geben können, melden sich bitte bei dem Polizeirevier Südwest in der Leipziger Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter (0341) 94 600.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr