Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Bestattungsfahrzeug in Markranstädt entwendet – Besitzer orten Wagen in Sachsen-Anhalt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Bestattungsfahrzeug in Markranstädt entwendet – Besitzer orten Wagen in Sachsen-Anhalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 19.05.2014
In Markranstädt wurde ein Wagen eines Bestattungsunternehmens gestohlen. Die Polizei sicherte es wieder in Sachsen-Anhalt. Quelle: Tobias Hase/Symbolbild
Markranstädt

Um auf das Gelände des Bestattungsinstitutes zu gelangen, hatten die Täter einen Zaun und das Rolltor aufgedrückt. Der Leichenwagen konnte jedoch vom Eigentümer in Sachsen-Anhalt geortet werden, so die Polizei. Der Versuch, einen zweiten Transporter zu stehlen, schlug fehl, hieß es.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder möglichen Tätern geben können, melden sich bitte bei dem Polizeirevier Südwest in der Leipziger Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter (0341) 94 600.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht von Sonntag zu Montag ist in Paunsdorf ein Leipziger Straßenbahnfahrer von einem Passagier bestohlen worden. In der Riesaer Straße hatte der 53-jährige Fahrer einen schlafenden Fahrgast geweckt.

17.07.2015

Am Sonntagvormittag hat ein 49-Jähriger in Schleußig verschiedene Autos mit Schirmen in der Hand beschädigt. Ein 39-jähriger Zeuge stellte den Mann in der Könneritzstraße zur Rede.

19.05.2014

Zwei unbekannte Diebe haben aus einem Drogeriemarkt in Markleeberg verschiedene Zahnbürsten im Gesamtwert von 370 Euro entwendet. Die beiden Männer wurden dabei von einer Überwachungskamera gefilmt.

19.05.2014