Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Besucher von Udo-Jürgens-Konzert überfährt Fuß von Sicherheitsmann

Besucher von Udo-Jürgens-Konzert überfährt Fuß von Sicherheitsmann

Weil er einem Security-Mitarbeiter über den Fuß gefahren ist, muss sich ein 31-jähriger Autofahrer jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Der Mann wollte am Montagabend gegen 18.35 Uhr auf den Parkplatz an der Arena Leipzig fahren, um das Udo-Jürgens-Konzert zu besuchen.

Voriger Artikel
Crystal in der Bodenkammer: Brüder geben Drogenhandel vor Landgericht zu
Nächster Artikel
Feuer in Garagen in Leipzig-Leutzsch – Polizei geht von Brandstiftung aus

Konzertbesucher überfährt Fuß eines Security-Mitarbeiters.

Quelle: dpa

Leipzig. Jedoch hielt er sich laut Polizei dabei nicht an die Verkehrsleitung.

Ein 25-jähriger Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma wollte dem Fahrer die Zufahrt verweigern. Daraufhin gab der 31-Jährige Gas und überfuhr den Fuß des Mannes. Zudem streifte er ihn mit dem Außenspiegel am Ellenbogen. Der Security-Mitarbeietr erlitt leichte Verletzungen. Gegen den Konzertbesucher wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Eindrücke vom Konzert:

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr