Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Besucher von Udo-Jürgens-Konzert überfährt Fuß von Sicherheitsmann

Besucher von Udo-Jürgens-Konzert überfährt Fuß von Sicherheitsmann

Weil er einem Security-Mitarbeiter über den Fuß gefahren ist, muss sich ein 31-jähriger Autofahrer jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Der Mann wollte am Montagabend gegen 18.35 Uhr auf den Parkplatz an der Arena Leipzig fahren, um das Udo-Jürgens-Konzert zu besuchen.

Voriger Artikel
Crystal in der Bodenkammer: Brüder geben Drogenhandel vor Landgericht zu
Nächster Artikel
Feuer in Garagen in Leipzig-Leutzsch – Polizei geht von Brandstiftung aus

Konzertbesucher überfährt Fuß eines Security-Mitarbeiters.

Quelle: dpa

Leipzig. Jedoch hielt er sich laut Polizei dabei nicht an die Verkehrsleitung.

Ein 25-jähriger Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma wollte dem Fahrer die Zufahrt verweigern. Daraufhin gab der 31-Jährige Gas und überfuhr den Fuß des Mannes. Zudem streifte er ihn mit dem Außenspiegel am Ellenbogen. Der Security-Mitarbeietr erlitt leichte Verletzungen. Gegen den Konzertbesucher wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Eindrücke vom Konzert:

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr