Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrügerinnen bestehlen 92-Jährige in Leipzig-Mockau

Unter Vorwand in die Wohnung Betrügerinnen bestehlen 92-Jährige in Leipzig-Mockau

Zwei Betrügerinnen haben sich am Donnerstagmittag unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung einer 92-Jährigen verschafft. Sie stahlen einen dreistelligen Bargeldbetrag und Dokumente.

Die Betrügerinnen verschafften sich unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung der 92-Jährigen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Eine 92- Jährige ist am Donnerstagmittag in Leipzig-Mockau einem Betrug aufgesessen. Die Polizei teilte mit, dass die Rentnerin, als die den Müll raus brachte, von zwei Frauen angesprochen worden war. Sie gaben an, einer Nachbarin eine Nachricht hinterlassen zu wollen und baten um einen Zettel und einen Stift.

Die alte Dame ließ die Frauen daraufhin in ihre Wohnung. Eine der Frauen lenkte sie ab, während die andere in das Wohnzimmer der 92-Jährigen ging und dort eine Geldkassette mit einer dreistelligen Bargeldsumme und verschiedenen Dokumenten stahl. Außerdem entwende sie das Portemonnaie der Frau aus deren Handtasche. Dann verließen die beiden die Wohnung der 92-Jährigen.

Der Polizei liegt folgende Beschreibung der Frauen vor: Beide waren etwa 1,50 Meter groß und schlank. Sie sprachen deutsch mit einem Akzent und hatten ein asiatisches Aussehen. Eine war etwa 40 die andere 50 Jahre alt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter der (0341) 96 64 66 66 zu melden.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr