Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkene 15-Jährige stiehlt mehrere Kennzeichen und Fahrrad

Betrunkene 15-Jährige stiehlt mehrere Kennzeichen und Fahrrad

Ein 15 Jahre altes Mädchen hat nach Polizeiangaben in der Nacht auf Sonntag in betrunkenem Zustand mehrere Autokennzeichen und ein Fahrrad in der Südvorstadt gestohlen.

Leipzig. Gegen 3 Uhr alarmierte eine 28-Jährige die Polizei, nachdem sie gesehen hatte, dass an ihrem PKW und weiteren Fahrzeugen in der Bernhard-Göring-Straße die Kennzeichen fehlten.

Die eingetroffenen Beamten stellten fest, dass auch von einigen Autos in der Schletterstraße die Schilder entfernt worden waren. Ein 21-jähriger Mann sprach die Polizisten vor Ort an, da sein Fahrrad aus einem Hausflur in der Schletterstraße gestohlen worden war. Dabei teilte er ihnen auch mit, dass im Flur des Hauses, insbesondere vor einer der Wohnungen, mehrere Kennzeichentafeln herum lägen. Die Polizeibeamten suchten die Wohnung auf und entdeckten dort das Fahrrad des jungen Mannes.

Wie sich herausstellte, hatte offensichtlich die 15-Jährige Tochter der Bewohnerin das Fahrrad und die Schilder gestohlen. Das Mädchen lag mit 0,5 Promille im Bett. In ihrem Zimmer fanden die Beamten zwei weitere Fahrräder, Kennzeichentafeln, Fahrzeugaußenspiegel und Mercedes-Sterne. Gegen die Jugendliche wird nun wegen insgesamt 16 Diebstählen und Sachbeschädigungen ermittelt.

noe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr