Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkene Autofahrerin kollidiert im Leipziger Zentrum mit Radfahrerin – Frau wird verletzt

Betrunkene Autofahrerin kollidiert im Leipziger Zentrum mit Radfahrerin – Frau wird verletzt

Eine alkoholisierte Autofahrerin hat am Dienstag im Leipziger Zentrum-Südost einen Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch stieß ihr Auto mit einer 27-jährigen Radfahrerin zusammen.

Voriger Artikel
Drei Autos in Leipzig gestohlen – Schaden im fünfstelligen Bereich
Nächster Artikel
Leipzig ist Hochburg von Nazis und Autonomen in Sachsen - Verfassungsschutz warnt

Eine alkoholisierte Autofahrerin hat am Dienstag im Leipziger Zentrum-Südost einen Unfall verursacht.

Quelle: dpa

Leipzig. Die junge Frau musste daraufhin in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 24-jährige Pkw-Fahrerin war auf der Sternwartenstraße unterwegs und wollte an der Kreuzung Nürnberger Straße geradeaus in die Sternwartenstraße weiterfahren. Dabei übersah sie die auf dem Radweg fahrende Frau.

Da die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihr der Führerschein entzogen. Sie muss sich wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung und Gefährdung im Straßenverkehr verantworten.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr