Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkene Frau greift Rentnerin auf Friedhof in Leipzig-Kleinzschocher an
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkene Frau greift Rentnerin auf Friedhof in Leipzig-Kleinzschocher an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 23.04.2015
Eine Rentnerin ist auf einem Friedhof in Leipzig angegriffen worden. Quelle: Andreas Heimann (Symbolbild)
Anzeige
Leipzig

Dabei begegnete sie einer 61-Jährigen, die ohne Vorwarnung direkt auf sie zulief und die Rentnerin so stark schubste, dass sie hinfiel.

Die 81-Jährige hat eine künstliche Hüfte und klagt seit dem Sturz über Schmerzen im Rücken und der Hüfte. Ein Rettungswagen brachte die Geschädigte zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und informierte zunächst eine Mitarbeiterin des Friedhofs, die dann die Polizei benachrichtigte.

Die 61-Jährige war den Beamten durch andere Delikte bereits bekannt. Sie war zum Zeitpunkt der Tat betrunken. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,9 Promille. Die Täterin erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung. Ihr Motiv ist bisher nicht bekannt.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine brennende Gartenlaube hat am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz in Leipzig-Hartmannsdorf ausgelöst. Passanten, die die Erikenstraße entlang gingen, meldeten den Brand gegen 22.45 Uhr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte die Laube in voller Ausdehnung.

22.04.2015

Schwerer Arbeitsunfall auf der Baustelle für das Trainingszentrum von RB Leipzig am Cottaweg: Beim Zurücksetzen mit einem Kettenbagger ist ein 45-Jähriger einem gleichaltrigen Kollegen über das Bein gefahren.

22.04.2015

Eine 28-jährige Mutter und ihr zweijähriges Kind sind am Dienstagnachmittag bei einem Unfall nahe der Koburger Brücke in Connewitz leicht verletzt worden. Die Frau und ihr Junge waren gegen 16 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Koburger Straße in Richtung Markkleeberg gefahren.

22.04.2015
Anzeige