Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkene Frau prallt in Leipzig mit Sportwagen gegen Brückenmast
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkene Frau prallt in Leipzig mit Sportwagen gegen Brückenmast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 28.09.2012
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Frau kam mit leichten Verletzungen davon.

An ihrem Wagen entstand ein Schaden von 10.000 Euro. Ein Test der Beamten ergab, dass die 63-Jährige vor ihrer Unfallfahrt Alkohol getrunken hatte. Die Polizei notierte einen Wert von 1,08 Promille. Gegen die Frau wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Den Führerschein musste sie sofort abgeben.

mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein elf Jahre altes Mädchen ist am Freitag gegen 6.50 Uhr von einem Auto in der Georg-Schwarz-Straße angefahren und schwer verletzt worden. Das Kind wollte in Höhe der Pfingstweide im Leipziger Stadtteil Leutzsch die Straße überqueren und wurde dabei von dem Wagen erfasst, teilte die Polizei mit.

28.09.2012

Nach dem tragischen Verkehrsunfall am Dienstag in der Plagwitzer Engertstraße, bei dem ein 55-jähriger Fußgänger von einem Betonmischer-LKW überrollt worden war, steht nach LVZ-Informationen die Ursache fest: Laut Polizei war es ein tödliches Missverständnis.

28.09.2012

Nur fünf Minuten hat eine 38-Jährige ihre Handtasche am Mittwoch unbeaufsichtigt im Auto gelassen. Das reichte einem Dieb, um die Seitenscheibe einzuschlagen und nicht nur die Tasche, sondern auch einen unter dem Beifahrersitz abgelegten Laptop zu stehlen.

27.09.2012
Anzeige