Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkene Sportwagenfahrerin demoliert in Leipzig-Gohlis vier parkende Autos

Fast 2,5 Promille Betrunkene Sportwagenfahrerin demoliert in Leipzig-Gohlis vier parkende Autos

Mit fast 2,5 Promille hat eine betrunkene Autofahrerin am Dienstagabend im Stadtteil Gohlis-Nord vier Autos demoliert und dabei einen Schaden in Höhe von 25.000 Euro verursacht.

 
 

Quelle: dpa

Leipzig. Eine betrunkene Autofahrerin hat am Dienstagabend im Stadtteil Gohlis-Nord vier Autos demoliert und dabei einen Schaden in Höhe von 25.000 Euro verursacht. Die 29-Jährige war mit ihrem Sportwagen von der Landsberger Straße abgekommen und touchierte dabei zwei abgestellte Autos, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Anschließend kollidierte sie mit einem dritten Fahrzeug, das sich auf ein viertes Auto schob.

Ein erster Alkoholtest ergab einen Wert von 2,46 Promille. Laut Zeugenaussagen versuchte die 29-Jährige nach dem Unfall, ihren Wagen erneut zu starten. Das misslang ihr mehrfach. Gegen die Frau wird nun wegen Gefährdung im Straßenverkehr ermittelt. Ihr Führerschein wurde von der Polizei einkassiert.

Von LVZ

Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr