Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkene beschädigen Streifenwagen und weitere Autos in der Eisenbahnstraße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkene beschädigen Streifenwagen und weitere Autos in der Eisenbahnstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 25.04.2016
Bei diesem Polizeiauto ist der Spiegel noch ganz. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Funkstreifenwagen der Leipziger Polizei ist in der Nacht zum Sonntag im Leipziger Osten durch Betrunkene beschädigt worden. Wie die Behörde am Montag mitteilte, traten die Täter einen Außenspiegel an dem Fahrzeug ab, welches in der Eisenbahnstraße abgestellt war. Sechs weitere PKW wurden durch die Täter beschädigt. An allen Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 1200 Euro.

Vor dem Vorfall seien die drei mutmaßlichen Täter gegen 2.15 Uhr aus einer Bar geworfen worden, so die Polizei. Nach Angaben des Gastwirts waren die Männer zu dem Zeitpunkt stark alkoholisiert. Das Trio entkam unerkannt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Plüschtiere, Alkohol, Bargeld und Zigaretten hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag aus einem Zeitschriften- und Tabakladen in der Bornaischen Straße gestohlen.

25.04.2016

Mit einem Sprengsatz ist in Böhlitz-Ehrenberg in der Nacht zum Sonntag ein Zigarettenautomat zerstört worden. Auch ein in der Nähe abgestellter Wagen wurde beschädigt. Die Kripo hat inzwischen Ermittlungen aufgenommen.

25.04.2016

Die Identität des vergangenen Mittwoch in der Leipziger Innenstadt zusammengebrochenen Mannes ist mittlerweile geklärt. Auch ein seit Mitte April vermisster Leipziger ist inzwischen wieder aufgetaucht. Die Polizei zog die Öffentlichkeitsfahndungen in beiden Fällen zurück.

25.04.2016
Anzeige