Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkene stößt in Leipzig frontal mit entgegenkommendem Fahrzeug zusammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkene stößt in Leipzig frontal mit entgegenkommendem Fahrzeug zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:15 19.12.2015
Am Freitag sind bei einem Verkehrsunfall im Leipziger Westen zwei Personen schwer verletzt worden (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am Freitag sind bei einem Verkehrsunfall im Leipziger Westen zwei Personen schwer verletzt worden. Eine 60-Jährige war laut Polizei mit ihrem Fahrzeug auf der Rückmarsdorfer Straße in Richtung Merseburger Straße unterwegs, als sie auf Höhe der Eisenbahnbrücke auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei krachte sie mit dem Wagen eines 71-Jährigen zusammen. Beide wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Nach Angaben der Polizei hatte die Frau einen Alkoholwert von 2,5 Promille.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Telefonbetrüger haben am Donnerstag gleich neunmal versucht, hohe Geldbeträge zu erschleichen. Die Opfer aus Leipzig und Umgebung wurden jedoch stutzig und meldeten die Vorfälle der Polizei.

18.12.2015

Nach einem Verkehrsunfall in Leipzig-Schönefeld sucht die Polizei Zeugen. Ein Rentner hat offenbar einen Wagen angefahren und beschädigt und verschwand dann.

18.12.2015

Die Kriminalpolizei hat einen Anfang Dezember in Leipzig aufgefundenen Toten identifiziert. Nun bittet sie um Hinweise aus der Bevölkerung. Ob es sich um eine Straftat handelt, ist noch unklar.

18.12.2015
Anzeige