Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkener 17-Jähriger attackiert Passanten und Polizisten im Allee-Center

Leipzig-Grünau Betrunkener 17-Jähriger attackiert Passanten und Polizisten im Allee-Center

Ein betrunkener Jugendlicher hat am Montagabend im Allee-Center in Leipzig-Grünau randaliert sowie Passanten und Kunden bedroht und beschimpft. Später beleidigte er sowohl Security-Mitarbeiter als auch Polizisten und versuchte diese zu attackieren.

Zuerst wurde er von Mitarbeitern der Security mit Kabelbindern gefesselt, später legten Polizeibeamte dem 17-Jährigen Handschellen an.

Quelle: dpa

Leipzig. Der 17-Jährige fiel gegen 19 Uhr in dem Einkaufszentrum im Leipziger Westen auf, als er Kunden und Passanten beleidigte. Als er gegen eine Tür trat, wurde diese beschädigt. In der Folge hielt der Sicherheitsdienst des Allee-Centers den Jugendlichen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Dazu legten sie ihm unter anderem Handfesseln an. Gegenüber den Beamten sagten die Security-Mitarbeiter, beschimpft und beleidigt worden zu sein.

Den Polizisten gab der 17-Jährigen zunächst eine falsche Identität an. Auch seien die Beamten beleidigt worden, hieß es seitens der Polizei. Sie nahmen den 17-Jährigen mit auf die Wache. Wie sich herausstellte, hatte der Junge getrunken: Ein Atemalkoholtest zeigte 1,26 Promille an. Ein Drogenwischtest fiel negativ aus.

Wie es hieß, beleidigte der 17-Jährige die Beamten weiter. Er soll diese bespuckt haben und hätte versucht, einem Polizisten einen Kopfstoß zu versetzen. Daraufhin wurde er an Händen und Füßen gefesselt und ins zentrale Polizeigewahrsam gebracht.

Gegen den 17-Jährigen laufen nun Ermittlungen wegen Bedrohung, Beleidigung, Sachbeschädigung, Körperverletzung und Widerstandes gegen Polizeibeamte.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr