Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkener Autofahrer mit Drogen erwischt – Führerschein eingezogen

Betrunkener Autofahrer mit Drogen erwischt – Führerschein eingezogen

Die Polizei hat in der Nacht zum Dienstag einen betrunkenen Autofahrer mit Drogen erwischt. Der 49-Jährige fuhr mit seiner Limousine stadtauswärts auf der Georg-Schwarz-Straße in Altlindenau, als die Beamten ihn wegen erhöhter Geschwindigkeit anhielten, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Zigarettenautomat in Kleinpösna aufgebrochen – Geld und Zigaretten gestohlen
Nächster Artikel
Während Legida-Veranstaltungen: Bereitschaftspolizisten fangen zwei Einbrecher

Der Autofahrer hatte Alkohol getrunken und Drogen dabei. Foto: Roland Weihrauch (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Als sie die Fahrertür öffneten, schlug ihnen eine Alkoholwolke entgegen.

Ein Atemalkoholtest ergab 1,14 Promille. Auch ein Drogentest schlug an. Der Mann musste seine Limousine an den Fahrbahnrand schieben und zu Fuß nach Hause gehen. Dabei verlor er ein kleines Tütchen mit einer weißen Substanz.

Die Polizisten zogen den Führerschein des 49-Jährigen ein. Gegen ihn wird außerdem wegen illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln und Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Des weiteren wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eröffnet.

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr