Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein rast an Ampel in stehendes Fahrzeug
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein rast an Ampel in stehendes Fahrzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 03.08.2010
Anzeige
Leipzig

Einen Führerschein besaß der Mann nicht.

Sowohl der 37-Jährige als auch die 40-jährige Fahrerin des stehenden Fahrzeugs blieben bei der Kollision unverletzt. An beiden Autos entstand jedoch ein Schaden von insgesamt rund 8000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Gefährdung des Straßenverkehrs.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizeidirektion Leipzig bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach Peter Seidel. Der 35-Jährige wird nach Angaben der Beamten seit vergangenem Freitag vermisst.

03.08.2010

Erst konnte sie keinen Fahrschein vorweisen, dann wurde sie gegen die Kontrolleure der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) ausfällig und spuckte sie an. Am Ende biss sie sogar einen herbeigerufenen Polizisten ins Bein.

17.07.2015

Am Sonntagmorgen hat der Fahrer eines Toyotas zwei parkende Autos, eine Mauer sowie zwei Masten gerammt. Nachdem sein Wagen im Straßengraben zum Stehen kam, ließ der offenbar unverletzte Täter ihn zurück und flüchtete.

02.08.2010
Anzeige