Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkener Autofahrer prallt gegen Baum in Leipzig-Probstheida und verschwindet
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkener Autofahrer prallt gegen Baum in Leipzig-Probstheida und verschwindet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 11.02.2014
Polizei nimmt 43-jährigen Leipziger Unfallfahrer Führerschein ab. (Symbolfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Nachdem ein Zeuge den Beamten das Kennzeichen des Wagens gemeldet hatte, suchten die Gesetzeshüter den Unfallfahrer zu Hause auf.

Der Mann gestand die Unfallflucht ein. Ein Alkoholtest ergab zudem knapp 1,3 Promille. Den Führerschein musste der 43-Jährige abgeben. Außerdem muss er sich wegen Trunkenheit am Steuer und wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 33-jähriger Mann aus Coburg ist am Montagmittag in Leipzig-Mitte festgenommen worden. In einem Geschäft am Neumarkt hatte der Täter versucht, Kleidung im Wert von 1080 Euro zu stehlen.

11.02.2014

Eine Paketstation in der Straße Am langen Felde in Leipzig-Leutzsch ist am Dienstagmorgen mit einem Böller stark beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Unbeaknnter zwischen 4.30 und 4.40 Uhr die Station geöffnet und einen angezündeten Feuerwerkskörper hineingelegt.

11.02.2014

Auf die Filiale des Schnellrestaurants „Burger King“ in der Leipziger Südvorstadt ist eine Farbattacke verübt worden. In der Nacht zum Dienstag malten Unbekannte drei überdimensionale, feuerrote Buchstaben ("FEC") an Fassade und Glasfenster des Gebäudes in der Karl-Liebknecht-Straße, Ecke Paul-Gruner-Straße.

11.02.2014
Anzeige