Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Betrunkener Autofahrer prallt im Leipziger Osten gegen Hauswand und muss in Klinik
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Betrunkener Autofahrer prallt im Leipziger Osten gegen Hauswand und muss in Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 29.04.2015
Der Mann wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt. Quelle: Hannibal/Symbolbild
Anzeige
Leipzig

Nach wenigen Minuten trafen Rettungskräfte ein und versorgten den Mann. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der 24-Jährige wurde in eine Klinik gebracht, die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme an. Zu der Höhe des Schadens an Fahrzeug und Wand wurden bislang keine Angaben gemacht.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstag haben Unbekannte in mindestens zwei Fällen versucht, mit einer Telefonmasche von Leipzigern Geld zu ergaunern. Wie die Polizei der Messestadt mitteilte, hatten Trickdiebe am Telefon einen fünfstelligen Gewinn zugesagt.

17.07.2015

Zu einem Kellerbrand in einem Grünauer Plattenbau sind am Dienstagnachmittag Kameraden mehrerer Stadtteilfeuerwehren ausgerückt. Gegen 17.20 Uhr lokalisierte die Feuerwehr in der Stuttgarter Allee den Raum, in dem das Feuer ausgebrochen war, teilte die Polizei mit.

29.04.2015

Aufregung an der Zeppelinbrücke in Leipzig: Ein Passant meldete der Feuerwehr am späten Mittwochnachmittag eine leblos im Elsterbecken treibende Person unweit des Palmengartenwehrs.

29.04.2015
Anzeige